1. All­ge­mei­nes

Wir freu­en uns, Sie auf unse­rer Web­sei­te begrüs­sen zu dür­fen. Bit­te lesen Sie die in die­sem Doku­ment ent­hal­te­nen Nut­zungs­be­din­gun­gen durch, da Sie mit der Nut­zung die­ser Web­sei­te Ihr Ein­ver­ständ­nis zu die­sen Bedin­gun­gen erklä­ren.

2. Rich­tig­keit, Voll­stän­dig­keit und Aktua­li­tät von Infor­ma­tio­nen

Momos Kin­der e.V. bemüht sich um rich­ti­ge, voll­stän­di­ge und aktua­li­sier­te Infor­ma­tio­nen auf ihrer Web­sei­te, haf­tet aber nicht für unge­naue, unvoll­stän­di­ge oder feh­ler­haf­te Infor­ma­tio­nen, die auf die­ser Web­sei­te ver­öf­fent­licht wer­den.

3. Urhe­ber­recht

Sämt­li­che Urhe­ber- und sons­ti­ge geis­ti­gen Schutz­rech­te in Form von Tex­ten, Bil­dern oder ande­ren auf die­ser Web­sei­te bereit­ge­stell­ten Inhal­ten sind Eigen­tum von Momos Kin­der e.V. oder wer­den mit der Ein­wil­li­gung des jewei­li­gen Eigen­tü­mers ver­öf­fent­licht.

Die durch die Sei­ten­be­trei­ber erstell­ten Inhal­te und Wer­ke auf die­sen Sei­ten unter­lie­gen dem deut­schen Urhe­ber­recht. Die Ver­viel­fäl­ti­gung, Bear­bei­tung, Ver­brei­tung und jede Art der Ver­wer­tung außer­halb der Gren­zen des Urhe­ber­rech­tes bedür­fen der schrift­li­chen Zustim­mung des jewei­li­gen Autors bzw. Erstel­lers. Down­loads und Kopi­en die­ser Sei­te sind nur für den pri­va­ten, nicht kom­mer­zi­el­len Gebrauch gestat­tet. Soweit die Inhal­te auf die­ser Sei­te nicht vom Betrei­ber erstellt wur­den, wer­den die Urhe­ber­rech­te Drit­ter beach­tet. Ins­be­son­de­re wer­den Inhal­te Drit­ter als sol­che gekenn­zeich­net. Soll­ten Sie trotz­dem auf eine Urhe­ber­rechts­ver­let­zung auf­merk­sam wer­den, bit­ten wir um einen ent­spre­chen­den Hin­weis an mail@​momos-​kinder.​de. Bei Bekannt­wer­den von Rechts­ver­let­zun­gen wer­den wir der­ar­ti­ge Inhal­te umge­hend ent­fer­nen.

4. Ihre bereit­ge­stell­ten Daten

Für die Momos Kin­der e.V. ist der sorg­fäl­ti­ge Umgang mit per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten von zen­tra­ler Bedeu­tung (sie­he Daten­schutz­er­klä­rung). Sie als Nut­zer der Web­sei­te sind in vol­lem Umfang für alle Infor­ma­tio­nen, die sie uns sen­den, ver­ant­wort­lich und ste­hen dafür ein, dass Rech­te Drit­ter nicht ver­letzt wer­den.

5. Links zu ande­ren Web­sei­ten

Unser Ange­bot ent­hält Links zu exter­nen Web­sei­ten Drit­ter, auf deren Inhal­te wir kei­nen Ein­fluss haben. Des­halb kön­nen wir für die­se frem­den Inhal­te auch kei­ne Gewähr über­neh­men. Für die Inhal­te der ver­link­ten Sei­ten ist stets der jewei­li­ge Anbie­ter oder Betrei­ber der Sei­ten ver­ant­wort­lich. Die ver­link­ten Sei­ten wur­den zum Zeit­punkt der Ver­lin­kung auf mög­li­che Rechts­ver­stö­ße über­prüft. Rechts­wid­ri­ge Inhal­te waren zum Zeit­punkt der Ver­lin­kung nicht erkenn­bar. Eine per­ma­nen­te inhalt­li­che Kon­trol­le der ver­link­ten Sei­ten ist jedoch ohne kon­kre­te Anhalts­punk­te einer Rechts­ver­let­zung nicht zumut­bar. Bei Bekannt­wer­den von Rechts­ver­let­zun­gen wer­den wir der­ar­ti­ge Links umge­hend ent­fer­nen.

6. Garan­tie und Haf­tungs­aus­schluss

Die Bereit­stel­lung die­ser Web­sei­te erfolgt auf der Grund­la­ge des aktu­el­len Wis­sen­stan­des und der ver­füg­ba­ren Daten. Sie ist aus­schließ­lich bestimmt zur Nut­zung in Euro­pa. Momos Kin­der e.V. gibt des­halb kei­ner­lei Garan­tie oder Zusi­che­run­gen, weder aus­drück­lich noch impli­zi­ter Art, ab, dass die Inhal­te die­ser Web­sei­te voll­stän­dig, rich­tig, zuver­läs­sig und aktu­ell sowie die Rech­te Drit­ter nicht ver­let­zen oder dass der Zugang zu die­ser Web­sei­te unun­ter­bro­chen oder frei von Stö­run­gen oder Viren ver­füg­bar ist. Alle die­se Infor­ma­tio­nen begrün­den weder eine Garan­tie, Zusi­che­rung oder Haf­tung sei­tens Momos Kin­der e.V.. Der Zugang und die Benut­zung der Web­sei­te wie auch Ver­lass auf Infor­ma­tio­nen erfolgt auf eige­nes Risi­ko.

Ver­pflich­tun­gen zur Ent­fer­nung oder Sper­rung der Nut­zung von Infor­ma­tio­nen nach den all­ge­mei­nen Geset­zen blei­ben hier­von unbe­rührt. Eine dies­be­züg­li­che Haf­tung ist jedoch erst ab dem Zeit­punkt der Kennt­nis einer kon­kre­ten Rechts­ver­let­zung mög­lich. Bei Bekannt­wer­den von ent­spre­chen­den Rechts­ver­let­zun­gen wer­den wir die­se Inhal­te umge­hend ent­fer­nen.